entgegen allen Erwartungen

Jaja, ziemlich peinlich: Ich hab meine nagelneue GTA IV DVD in Arsche gemacht! Ich hab das unglaublichst Dumme angestellt: Ich hab die xBox 360 währens sie lief hingelegt. Und natürlich wie solls auch anders sein musste es die GTA-disk sein… BAD MOVE!!! Voila: ein paar ziemlich fette runde Kratzer auf der Scheibe und eine xBox die rummeckert, daß sies nicht gebacken kriegt.

Ok. Was nun? Ersma rumheulen bei den Kollegen. Bringt nicht viel.. Dann: Auf der Publisher-website rumstöbern. Tadaaaaa: Volltreffer! Die Super-Duper Take2-CD/DVD-Umtausch Aktion!! – 10€ und dir wird die Disk einfach so ersetzt. Jeil wa? Nur … : NICHT für GTA IV!

Gleich an dem Tag nach dem traurigen Unfall hab ich die Seite entdeckt und schonmal diesen Service für die PS3 verfügbar gesehen. Ok, dacht ich mir, dann schalten sie das für die xBox auch noch frei. Pustekuchen: Am Nachmittag wars für PS3 auch wieder weg. Die haben genau dieses Spiel tatsächlich ausgeschlossen. Ich hab ein paar Support-Mails die mich einfach wieder zum Händler schicken. .. Die Händler-Story ist kurz: Ich kann nicht gut lügen, wurde schnell wieder in den Wind gejagt. Wie auch immer: Genug geflennt: Der Sonnenschein-Teil:

Ich hab dann etwas anderes unglaubliches getan, unglaublich clever in dem Fall wie ich finde ;] Auch wenn es ander nicht gleich so gesehen haben:

Ich hab so ein Disk-Repair-Set bestehend aus nem Baumwolltuch nebst Politur gekauft. Ganz hoffnungsvoll hab ich das diversen Leuten erzählt und wirklich immer nur Gesichter und Fragen geerntet als wenn ich eben gesagt hätte: “Hey kiekma! Ich hab da dieses Voodoo-Magie-Dingdong gekauft. Nu beschwör ich die DVD einfach und dann is die heile!!! Wirklich!”

Weit gefehlt! Wegen der Tiefe der Kratzer hats vielleicht nen bißchen länger gedauert als angegeben (2-3min). Aber nach ca 5-6min polieren hatte mich Liberty City wieder zurück!!

Leave a Reply

Your email address will not be published.